Mittwoch, 31. März 2010

Für Andrella!

Liebe Andrella, ich freue mich für Deinen schönen Papierabroller! :-)) Als ich ihn sah, habe ich mir gedacht, daß ich Dir - und allen anderen natürlich auch - ja mal meinen zeigen kann, der im Geschäft steht:

Dazu gibt es folgende Geschichte:

Als ich noch in Hamburg gearbeitet habe, bin ich in der Mittagspause an einer Tierhandlung vorbeigegangen, wo der Abroller (MIT DEM PAPIER!) an der Tür auf dem Boden stand. Als ich vorsichtig danach fragte, sagte mir die Verkäuferin: "Ach der, der kommt auf dem Sperrmüll!". Ich fragte völlig überwältigt, ob ich ihn haben könnte. "Na, klar!". Freudig gab ich der Verkäuferin 20 EUR für die Kaffeekasse und zog als stolze Besitzerin von dannen.

Ich finde ja, daß das Papier schon der Hammer ist!

Liebe Andrella, ich wünsche Dir viel Freude mit Deinem Abroller.

Lieben Gruß von Sally

Kommentare:

  1. Liebe Sally, so einen hab ich auch:-)! Aber nur eine Etage! Das reicht bei mir ja:-)! Deiner sind ganz toll aus! GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. schön das du da so ein glück gehabt hast.. ich hab ihn ja schon mal live gesehen. dein laden ist einfach nur schön..

    AntwortenLöschen
  4. Noch mal ich: Da dachte ich ja tatsächlich, dass ich den Abroller schon mal gesehen habe, aber ich meinte scheinbar den, der hinter Deiner Theke zu sehen ist....Da war ich wohl zu voreilig ;-))
    LG, Pillepalle

    AntwortenLöschen
  5. Mensch Sally, heute bin ich ja wirklich ein bisschen ballaballa! Ich wollte Dir ja noch von den Zeitungen berichten: Die haben mich nämlich nur mäßig begeistert. Es war zwar interessant zu sehen, was sie in Neuseeland unter Einrichten verstehen, aber mir waren die meisten Beispiele zu überladen und zu dunkel. Vieles hat mich an den britischen Kolonialstil erinnert, na, kein Wunder :)) Einiges hat mir auch gut gefallen, z.B. diverse Basteltipps oder ingesamt auch die Aufmachung der Zeitschrift - es waren alles Exemplare von "Your home&garden". Also, ich bleibe dann doch viiiiel lieber bei unseren schönen, hellen skandinavischen Interiørzeitungen.
    Viele Grüße von Pillepalle

    AntwortenLöschen
  6. Hallo nochmal!
    Der ist wirklich traumhaft... kaum zu glauben, dass sowas auf dem Sperrmüll landen sollte!
    Wegen dem Eimer hab ich dir eine Mail geschrieben!
    LG, Jess

    AntwortenLöschen
  7. das war Rettung in letzter Sekunde. Einfach nur traumhaft!...Abroller UND Papier :)

    sei von Herzen lieb gegrüßt
    Barbara

    AntwortenLöschen
  8. Glück muss man haben!
    Ein toller Abroller!!!

    Schöne Ostern!

    Biene vom Seifengarten

    AntwortenLöschen
  9. Na der ist aber auch der knaller habe Andre ihren schon gesehen aber da hast du ein schnäppchen gemacht.liebe grüße Nina

    AntwortenLöschen
  10. ohhh wie schön! manchmal küsst einen eben doch das glück. im übrigen erging es mir mit den "Hi"-buchstaben im flur genauso ;-)

    ich habe mich sehr über deinen besuch gefreut. ich habe dein profilbild sofort wieder erkannt, wusste aber nicht mehr wie dein blog hieß... deshalb habe ich dich auch länger nicht mehr besucht. allerdings glaube ich, dass ich dich auf jeden fall früher oder später wieder entdeckt hätte.

    ganz lieben gruß
    von deiner neuen leserin
    dani

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sally,
    oh wie schööööööön! Und d as Papier ist echt der Hammer! Ich hoffe ich seh deinen schönen Laden mal irgendwann in "echt"!
    allerliebste andrellagrüße

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Sally, mit der Geschichte wird der Abroller gleich noch schöner und wertvoller.
    lg Maria

    AntwortenLöschen
  13. Das nennt man dann wohl einen Glückstreffer! Das Papier ist wirklich wunderschön!
    GLG
    Dea

    AntwortenLöschen
  14. Mensch habt ihr alle tolle Papierrollenhalter... Da werde ich echt neidisch! Wo kriegt man denn so ein tolles Teil? Denn ein 2. wird sicher nicht am Straßenrand liegen! :)

    GLG

    Martina

    AntwortenLöschen
  15. Hall Sally,

    der ist wirklich wunderschön und sicherlich richtig alt. Kaum zu glauben, daß es Leute gibt die sowas tolles entsorgen wollen. Manchmal möchte ich gar nicht wissen, welche Schätze manche so wegwerfen. Aber leider finde ich sowas nie so einfach am Straßenrand, ich muß alles kaufen, lach.

    Liebe Grüße,
    rosenresli

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sally, ich suche seid Monaten nach solch einem alten Abroller. Mensch da hast Du aber Glück gehabt. Der ist ja wirklich klasse und das Papier erst wunderschön.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    GLG
    Jenny

    AntwortenLöschen
  17. ach sieht Dein Laden schön aus. Da kann man bestimmt viele Schätze finden.
    Ich wünsche Euch schöne Ostertage
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Sally,
    ihr habt alle so tolle Papierrollenhalter!!Und auch noch mit so schönem Papier!!! GLG YVonne

    AntwortenLöschen
  19. Den kenne ich doch? :-)

    Schön, dass du wieder zum bloggen kommst.
    Ich freue mich auf dich und halte Ausschau nach den Dosen.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  20. Ein herrlicher Abroller - und eine nochmal so schöne Geschichte dazu.
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!