Montag, 22. April 2013

Ganz schön schräg!

Schon immer habe ich bei der lieben Dana diesen schönen "Vegatar-Wolf" in ihrer super schönen Küche bewundert. Ich habe ihr von meiner Schwärmerei berichtet und kürzlich schrieb sie mir, daß sie für mich einen auf einem Flohmarkt entdeckt hätte. Juhuuu!!! Ich habe ihn ihr abgekauft und letzte Woche kam er bei mir an:




Heute ist mein freier Tag und ich habe endlich Zeit gehabt, einen schönen und würdigen Platz für ihn zu suchen. Erst war er hier:


Doch mich störten die zwei unterschiedlichen Blautöne vom Regal und Wolf.



Also landete er hier - über der Spüle. So kann ich ihn auch immer anschauen, wenn ich abwasche (ja, richtig, ich habe keinen Geschirrspüler).



Danke liebe Dana, daß Du an mich gedacht hast!

Ich liebe dieses schöne Hellblau und dann diese rote Schrift dazu. Ein Traumstück! Am schönsten finde ich, daß die Schrift schräg ist, denn da habe ich eine Schwäche für. Und da ich ja heute ein wenig Zeit habe, bin ich mal durch unsere Räume gelaufen und habe ein paar "schräge" Fotos geschossen. :-)


Ein Schild aus Amerika:



Eine neuaufgelegte alte Milchflasche:



Ein altes Einmachglas:



Das schöne Glas, das Karen mir geschenkt hat
(Wie Du siehst, Karen, durften die Piepmätze sitzen bleiben):



Das Glas steht jetzt übrigens hier auf der Fensterbank...



... wo Jojo gerne sitze und aus dem Fenster schaut.
(Jojo geht es übrigens besser und sie lebt langsam wieder auf,
obwohl sie immer noch nicht die alte ist.)



Den Grundstein für meine Schwäche für schräge Schriften hat wohl mein Papa Harry gelegt. Dieses Schild hat er 1989 für mich angefertigt. Er hat alles mit der Hand ausgesägt. Ich habe damals in Paris gelebt und als ich wieder kam, hing das Schild als Überraschung in meinem Zimmer. In die Löcher kommt eigentlich eine Lichterkette, aber die fehlt zur Zeit. Ich liebe dieses Schild!




Und noch was schräges. Dieses alte Spiel ist mir letztes Jahr in Dänemark auf einem Flohmarkt aufgefallen. Der Karton ist total kaputt, aber ich fand das Bild so schön. Die Farben, die Schriften, die Bilder und dann noch dänisch - perfekt! Das Spiel heißt übrigens: Reise Dich froh in Dänemark! Wie passend!!!



Der Inhalt ist auch interessant und ich finde jedes dieser Kärtchen gehört genau wie der Deckel gerahmt.



Der Spielplan ist auch sooo schön und diesen habe ich heute mal aufgehängt...



und zwar hier...



neben meinem Lieblingsschrank.



Das waren jetzt aber viele Fotos! Aber wenn ich schon mal Zeit habe, muß das ausgenutzt werden!

Ani und ich waren heute morgen (um 5 Uhr!!) übrigens zusammen auf dem Blumengroßmarkt und ich habe wieder ein paar schöne Pflanzen mitgebracht. Vielleicht kommen morgen davon ein paar Fotos.

Liebe Grüße von der heute mal "schrägen" Sally

Kommentare:

  1. Oh Sally,

    das war aber ein netter "schräger" Post von Dir.
    Einen schönen Einblick hast Du uns gewährt.
    Wie immer mit vielen schönen Dingen.
    Nun freu ich mich auf die vielen Blumen vom Großmarkt und wünsche Dir ein entspanntes "Nachmittagsnickerchen", weil Du ja schon um 5 Uhr auf dem Markt warst.

    Hab noch einen "schrägen" Nachmittag, liebe Sally

    Deine Bluemchenmama
    (die immer an Dich denkt, wenn ich aus meinem Becherchen trinke - wenn Du Lust hast, dann schau doch mal wieder bei mir vorbei)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Sally, ich bin auch wieder da:-) Das schräge Dings habe ich auch, nur in gerade.
    Es paßt sehr gut in das Bord neben den alten Mehltopf. Der ist ja wunderbar- falls du noch mal einen entdeckst, denk an mich. Ich wünsche dir einen schönen Tag, liebe Grüße Puschi♥

    AntwortenLöschen
  3. hallo liebe sally,

    der passt ja suuuper dahin! zur herrlich blauen mehldose, die daneben steht, also es schaut ganz toll aus :)
    diese schräge schrift fand ich jetzt gar nicht auffallend, und freu mich grad, dass du solch ein faible hast, seeehr lustig :)))

    ich wünsch dir einen schönen tag, ach eben kam auch das fenster an! habs aber noch nicht ausgepackt...

    pfüedi,
    deine dana :o)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sally,
    danke für die schrägen,aber zauberhaften Bilder!!! Alles ganz mein Geschmack!!!
    Hab einen schönen Nachmittag,
    liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sally, ein wunderschöner"schräger" Post...und hellblau mag ich sowieso...
    GGLG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sally!

    Wunderschön sieht Dein schräger "Wolf" in hellblau aus! Richtig nostalgisch und paßt wie angegossen in Deine Küche!

    Gestern war ich auf dem Flohmarkt und habe einen tollen Krug aus den den 60-igern mit Prilblumen drauf gesehen! Da mußte ich sofort an Dich denken :O)

    Hab noch einen tollen schrägen Tag!

    Liebe Grüße
    Kerstin



    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sally,
    da hat Dana aber wirklich ein besonders schönes Stück für Dich gefunden. Es passt perfekt in Deine Küche,dass Blau ist toll.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Viele Grüße
    von Wiebke aus Kassel

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sally,
    was für ein toller Wolf, wunderschön der passt perfekt in deine Küche.
    Das Mel-Gefäss gefällt mir ganz besonders gut.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Soooo viele tolle Sachen!!!! :)

    AntwortenLöschen
  10. du hast aber schöne Sachen!!!
    Das alte Spiel gefällt mir besonders...
    LG Julia

    AntwortenLöschen
  11. Meine Cousine hat heute ein paar Kisten für den morgigen Flohmarkt bei uns angeschleppt, da war auch so ein Vegetar drin auch in blau ... also wenn jemand sowas sucht ... einfach bei mir melden ... müsste es aber bis morgen Früh wissen bevor er am Stand verkauf wird.

    Gruß Stefanie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!