Montag, 7. Oktober 2013

Halloween - Cupcakes & Cookies

Heute Morgen waren meine Freundin und ich samt unseren beiden Kindern in Hamburg und haben bei 'KD Torten' an einem Kurs teilgenommen. Das Thema war 'Halloween' und es wurden Cupcakes und Cookies verziert. 


Diese Cupcakes waren als Muster ausgestellt:
 


Teilgenommen haben insgesamt sechs Kinder mit ihren Müttern.

Die Kursleiterin Ute hat am Anfang eine kleine Einweisung gegeben,...



... dann ging es an die Arbeitsplätze,
wo schon Muffins und Kekse zum Verzieren bereit lagen...



... und los ging's!




Die ersten Monster waren schnell fertig.



Ich habe mich mal an den Muster-Cupcake mit dem Hexenhut versucht,
den ich am schönsten fand.



So sahen unsere Arbeitstische nach einer Stunde aus:




Ein Zwischenstand unserer Werke.



Am Tisch meiner Freundin sah es auch schon toll aus.



Und bei der Nachbarin gegenüber auch!



Als wir unsere Cupcakes fertig hatten,
kümmerten meine Kleine und ich uns um die Cookies.




Und nach zwei Stunden waren wir dann alle fertig.

Hier sind unsere Kunstwerke!



Sieht das nicht toll aus?



Hier noch die Kekse.



Damit wir die Cupcakes und Cookies heil nach Hause bekommen,
haben wir alle jeder noch zwei schöne Kartons erhalten,
in denen die tollen Stücke gleich noch viel besser (professioneller ;-) aussahen.



Hier die Cupcakes meiner Freundin.
Mein Favorit ist ganz klar die Mumie in der Mitte oben.



Anschließend "durften" wir noch im tollen Geschäft einkaufen
und erhielten als Kursteilnehmer 10 Prozent Rabatt auf alle Artikel.




Ein ganzes Regal voller Sprinkles!



Es war ein toller Kurs und wir hatten alle sehr viel Spaß. Meine Kleine und ich haben uns Monster-Ausstechformen und Augäpfel-Candy gekauft, damit wir zuhause auch Monster-Kekse herstellen können.

Ich werde wieder berichten!

Liebe Grüße von Sally, die sich ganz doll für die vielen lieben Kommentare zu unserem Pumpkin bedankt! 

Kommentare:

  1. Wie geil ist das denn...da wäre meine Tochter auch gern dabei ;o) Super schön. Und dieses Jahr will ich auch erstmalig mal Halloween ein wenig mehr Dekokrams und co machen...
    liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  2. Oh man das ist ja wohl mal meeeega klasse. Super tolle Cupcakes sind da entstanden! Kann man die überhaupt mit guten Gewissen essen so toll wie die aussehen? Liebste Grüße Sabine.

    AntwortenLöschen
  3. BOAH! Super sind eure Kunstwerke geworden! Da macht Halloween feiern nochmal soviel Spaß. Ich wird mir ein paar Anregungen für unsere Party bei dir holen ;)
    liebe Grüße
    Dani
    PS: Die Eichhörnchenkarten sind BEZAUBERND!!! :)

    AntwortenLöschen
  4. Was für Kunstwerke! Da habt ihr aber echt umwerfende und auch ein bisschen gruselige Cupcakes gezaubert. Und seid wahrscheinlich stolz wie Oskar :)
    Eine wirklich tolle Idee.
    Liebe Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sally,
    was für ein toller Kurs, da hätte ich auch mitgemacht, was für schaurig schöne und quitschebunte Cupcakes, super gemacht, aber mir gefallen auch die Katzenkekse.
    Hammermäßig ist ja auch der ganze Laden, sehr schön.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sally,

    was für ein leckerer - nicht nur für den Gaumen sondern auch für die Augen - Kurs, den Ihr da besucht habt. Wahre Schönheiten habt Ihr da gezaubert und sie sind fast zu schade, um sie aufzuessen.
    Auch die Kekse sehen klasse aus.
    Nun bin ich gespannt, was Ihr Zwei zu Hause noch werkeln werdet.

    Liebe halloweenige Grüße

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  7. Nun bin ich noch hippeliger. Denn mein Kurs bei KD Torten ist Ende des Monats. Mir juckt es in den Fingern. Eure Sachen sehen wundervoll aus.

    Lieber Gruß,
    Franzi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sally, wenn Ihr zu Hause Cookies&Co. macht, stellst Du die passenden Rezepte auf die Seite.
    Viele Grüße und viel Spaß beim verputzen der Leckereien..LG Britta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!