Montag, 28. April 2014

Schätze aus Disneyland

Vielen Dank für Eure vielen lieben Kommentare zum Disneyland-Bericht. :-))) Ich habe mich ganz doll darüber gefreut.

Einige haben sich vielleicht gefragt, was ich, die doch so viele Sammelleidenschaften hat, denn alles so schönes mitgebracht habe. Tja, ich hätte natürlich das ganze Disneyland leer kaufen können, doch leider gibt es da ein Problem:

ICH HABE KEINEN PLATZ MEHR!!!

Und so bin ich diesmal doch sehr zurückhaltend gewesen und habe mir lediglich einen Magnet für meinen neuen Geschirrspüler gekauft...




 ...und für unseren Pumpkin dieses süße Napf, das nun im Laden mit Wasser gefüllt steht.




Ich liebe es!


Aber da meine Kleine und ich ja mit meiner Mom zusammenleben, darf ich mich auch an ihren Schätzen erfreuen. Sie hat sich diesen Eiffelturm mit A- und B-Hörnchen gekauft, der nun auf ihrer Fensterbank steht...




...und Mike samt Tür habe ich ihr im Disneyland gekauft und der steht nun auf ihrem "Entertainment-Schrank".



Und da wir uns alle drei mit Pluto fotografieren lassen haben, haben wir uns für das große Foto noch einen schönen Disney-Bilderrahmen gekauft. Doch die einzigen, die auf dem Foto so richtig vorteilhaft aussehen, sind Pluto und meine Kleine, also wird das Bild hier nicht veröffentlicht. :-)

Liebe Grüße von Sally

Kommentare:

  1. Liebe Sally,
    ja das Problem mit dem Platz kenne ich gut, da will man soo viel mitnehmen aber es gibt einfach keinen Platz dafür. Ich finde deinen Magnet sehr schön und auch der Napf ist klasse! Die Mitbringsel von deiner Mum gefallen mir auch super gut, besonders der Eiffelturm :-)

    Liebe Grüße,
    Lolá

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sally,
    das Platzmangel-Problem kenne ich auch zu gut.
    Aber eure mitgebrachten Teile sind sehr schöne Erinnerungen.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße.
    Daniéla
    dazabe

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!