Freitag, 3. Februar 2012

Jojo

Wie die meisten Katzen sucht sich auch unsere kleine Jojo immer die kleinsten Behältnisse zum Kuscheln aus. Ich bin schon so einige Male durchs Haus geschlichen und habe sie gesucht, ohne sie zu rufen, weil ich einfach mal sehen wollte, wo sie sich wieder eingekuschelt hat. So auch letztens. Ich möchte nicht wissen, wie oft ich an diesem Karton vorbeigegangen bin, ohne sie zu sehen:



Zu süße, die Kleine!

Liebe Grüße von Sally

Kommentare:

  1. Ich fürchte Gisbert würde da nicht reinpassen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, das kenne ich, meine lieben auch Kartons!! GLG, Simone

    AntwortenLöschen
  3. Die Augen sind ja der Wahnsinn!!
    Unse kater verkriecht sich auch immer irgendwo und man darf ihn stundenlang suchen (aber ich hab da so meine Tricks und klapper mit den Gudis;))
    Alles Liebe Ina

    AntwortenLöschen
  4. Hoffentlich entsorgst du ihn nicht mal aus versehen......lach!

    Wir haben auch so einen, der immer in allen Behältnissen Platz findet. Obwohl er einen ordentlichen Umfang hat........

    Ein liebes Grüßle von Kati

    AntwortenLöschen
  5. Mein Kater liebt auch Kartons, er kraucht in alle!!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  6. wie süß, kenne das von unsere Katze auch, jeh kleiner die Kiste, desto besser. Unser "Rambo-Kater ;)" findet dass das große Bett eher seine Stärke ist....... ;)

    GlG Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sally,
    soooo süß die Jojo, ja das ist auch bei uns normal, die winzigsten Kartons werden den Luxusbettchen vorgezogen.
    Sehr schöne Fotos
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Ist das eine süße Schnute. Wie sagt man so schön...Platz ist in der kleinsten Hütte. ;o)
    Liebe Grüße, Chrissi

    AntwortenLöschen
  9. Ach, die ist ja süß. Da würde ich am liebsten den Karton zuklappen und mit nehmen ;o)
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. ooooch! die ist ja zuckersüß! - und sie weiß was gut ist: sich kuschelig einrollen ist bei dem wetter echt das beste. ;)

    mit einem lieben gruß,
    sarah

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!