Montag, 30. September 2013

Verliebt in Lulu mint!

In der letzten Woche habe ich endlich die Fotos von dem neuen Lulu mint-Geschirr von GreenGate für den Shop gemacht. Ich bin total verliebt in dieses Muster!! Meine Schränke quellen ja über vor schönem Geschirr, aber bei diesem Muster könnte ich wirklich schwach werden und meine Schränke tatsächlich zum platzen bringen. :-)

   
Mein Favorit ist diese große Tasse:



 Ein Größenvergleich mit dem henkellosen Becher.

  

Weiter geht es mit den Schüsseln -

die Kleine...



...und die Große.



Den Teller finde ich auch wunderschön...



und am schönsten, wenn man ihn mit dem kleinen Teller kombiniert.



Und schließlich noch der Löffel - soooo schön!



Weiter sind noch die Sternenbecher (Star warm grey) geliefert worden...



...sowie die dazugehörigen Schüsseln,



die innen - genau wieder der Becher - auch noch einen Stern haben.



Und zu guter Letzt der zuckersüße Zuckertopf 'Sophie Vintage':


Mit Röschen-Griff.


 
Liebe Grüße von Sally, die zur Zeit mit einer anderen zuckersüßen Sache beschäftigt ist, von der ich demnächst berichten werde!!

Kommentare:

  1. Liebe Sally,

    So sweet things you have here, wonderful colours!♥

    Many greetings from Finland,
    Marikki

    AntwortenLöschen
  2. *schmacht*
    liebste sally, meine schränke platzen schon aus aaaaaaaallen nähten :o(((((!
    alles ist sooooooo schön...ich muss mir was einfallen lassen...
    liebste grüsse von
    *kimi*

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sally,
    Du hast also auch dieses furchtbare Gen, dass man nie genug Porzellan haben kann?! Das hab ich auch (und das bei dem Beruf!!)...Die GreenGate-Sachen sind wirklich wunderschön! Aber ich halte mich tapfer ;o)
    Ganz liebe Grüße,
    Irina

    AntwortenLöschen
  4. hallo sally, dieses neue design ist ja wieder wunderbarst. kein wunder, dass du kaum widerstehen kannst, wenn du an der quelle sitzt und alle neuheiten "mitansehen musst" , du arme :-))))))
    liebe grüsse sandy

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sally,
    wenn ich wie du direkt an der Quelle sitzen würde, oweia! Das wäre das Ende all meiner Schrank- und Regalkapazitäten! Ich hätte das schöne GG-Geschirr wahrscheinlich überall im ganzen Haus verteilt stehen!
    Das ist alles wieder sooooo schön!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sally,
    wunderschönes Geschirr, alles schaut sehr schön aus ob Mint, Sternchengrau oder geblümelt.
    Hab einen schönen Abend alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Sally, das Geschirr sieht wunderschön aus, ich habe es auch schon live in Eckernförde gesehen und mich in die kleine Schüssel verliebt♥ Mein schöner Laden schließt Ende des Jahres, dann werde ich meine nächsten Sächelchen wohl bestellen... Rate mal wo;-) Auf deinen schönen Harlekintisch bin ich ein klitzekleines bisschen neidisch. Der ist einfach wundervoll♥ und er paßt super in die Küche- seufz.. In deine Küche war ich schon nach dem ersten Klick auf deinen Blog verliebt. Da kann man prima sitzen- träum.. Hab einen schönen Tag liebe Sally, bis bald gglg Puschi♥

    AntwortenLöschen
  8. ...GG hat einfach immer superschönes Geschirr..da könnte man ständig schwach werden!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Sally,

    erstmal vielen Dank für deine netten Worte zu meinem Post über die bunte Elsässer Keramik. Ich finde ich auch sooo toll und wenn ich mal wieder nach Kaysersberg komme, werde ich aus der Serie von der ich jetzt die Guglhupf-Form habe, bestimmt noch was mitnehmen.
    Ich bin auch so ein Geschirr-Fanatiker und die mintfarbenen Teile von GG habens mir auch so angetan. Bin auch schon stolze Besitzerin von zwei Bechern, lach. Das muß definitiv mehr werden, am liebsten hätte ich alle mintigen Teile, lach.

    Ganz liebe Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sally,

    ohje ohje, ich seh schon, das läuft wohl wieder auf einen ziemlich greengatelastigen Wunschzettel fürs Christkind hinaus! Unglaublich schön dieses neue Muster! Und so einen Sterne-Cup brauche ich auch ganz dringend!!!
    Ich weiß nicht, ob du dich noch erinnerst. Ende Juli war ich mit meiner Mama bei dir in der Krämerei. Wir waren auf dem Weg nach Schweden und haben bei euch Halt gemacht. Du warst quasi auf dem Sprung, weil du übers Wochenende mit deiner Tochter nach Dänemark fahren wolltest. Da haben wir übers Bloggen gesprochen und du hast erzählt, dass es so unglaublich viel Spaß macht! Und jetzt, knapp zwei Monate später, hab ich mich auch endlich getraut :) Ich bin jetzt Ella Erdbeer :)) und bin im Moment völlig im Rausch. Du hast nicht zu viel versprochen :)
    Vielleicht schaust du ja irgendwann mal vorbei :)

    Ganz viele liebe Grüße
    Theresa

    AntwortenLöschen
  11. Boże jakie to wszystko jest piękne, uwielbiam takie dodatki.
    Pozdrawiam serdecznie.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!