Mittwoch, 24. September 2014

Herbst- und Halloweenkekse


Zu unseren Märkten lassen meine Kleine und ich uns meistens etwas einfallen, womit sie dann auch einen kleinen Stand machen kann. So hat sie beim Frühlingsmarkt kleine Osteranhänger verkauft und beim Midsommar-Markt Torwand-Schießen angeboten. :-)

Für den Herbstmarkt haben wir diesmal Kekse gebacken - mit Herbst- und Halloweenmotiven. Hierfür haben wir unter anderem unsere Monster-Ausstechformen verwendet, die ich hier schon mal gezeigt habe.

Ich finde sie wieder so schön, daß ich sie vorher noch mal fotografieren mußte. Ihr wißt ja, daß ich meinen Blog selbst als Tagebuch verwende und mich so irgendwann wieder an den Keksen erfreuen kann. ;-) Hier sind sie also:







Meine Kleine liebt unsere Märkte übrigens sehr und steht jedesmal mit mir morgens um halb sechs Uhr auf, damit sie dann ab sieben Uhr mit aufbauen kann. Sie hält tapfer bis abends durch und ist meistens immer ganz traurig, daß der schöne Tag schon wieder vorbei ist. Sooo süß! Ich bin dann immer besonders stolz auf sie.

Genauso eifrig ist sie nun auch beim Kekse backen gewesen und wer Zeit und Lust hat, kann ihren Stand mit oben gezeigten Keksen am Samstag beim Herbstmarkt anschauen.

Liebe Grüße von Sally

Kommentare:

  1. Liebste Sally,
    die sind perfekt geworden und so schön in den Farben.
    Ich wünsche dir jetzt schon mal einen tollen Markt und ich bin auf alle neidisch die dabei sein können, aber es ist einfach zu weit für mich.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. So schöne Kekse! Die sind zum Essen viiieeel zu schade.
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Wenn mein Sohn mit mir auf einem Basar verkauft, hockt er nur mit seinem Handy hinter dem Tisch :-( Die Kekse sind traumhaft geworden, Kompliment!
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen

  4. I came here from Polish :)
    Very intrigued me your blog, interesting writing.
    Waiting for the next posts

    Regards, Toivoa
    uusi-alku-kinia.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sally! Die Kekse sind so wunderschön, es würde mir schwer fallen einen davon zu essen! Da kannst du richtig stolz auf deine Tochter sein das sie so eifrig beim Markt mit dabei ist! Mein Sohn wäre bei so etwas auch Feuer und Flamme ;-)
    Schade das ich so überhaupt nicht in eurer Nähe bin, wäre sonst so gerne gekommen.
    Wünsche euch auf jeden Fall einen erfolgreichen Markttag!
    Herzliche Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!